Lesestoff zum Wochenende: Jobsuche mit 45plus

von in Bewerbung, Jobsuche am Freitag, 27. Februar 2015 um 12:02

Im besten Alter gelten andere Bewerbungsregeln. Welche das sind, verrät Dieter L. Schmich in seinem Buch „Jobsuche mit 45plus“. Anhand eines Drei-Stufen-Konzeptes erklärt er – passend zum Schwerpunkt diese Woche – worauf es bei Jobsuche, Bewerbung und Selbstmarketing ankommt.

Wir verlosen drei Exemplare des Ratgebers – alle Infos dazu unten!

Weitere Artikel zum Thema

Jobsuche 45plus, eine besondere Herausforderung

Jobsuche ab der Lebensmitte gestaltet sich oft besonders komplex. Eine sinnvolle Tätigkeit soll es sein, nicht irgendein Job. Die Arbeit soll Spaß machen, in einem netten Team, in dem man noch nicht zum alten Eisen gehört. Auf einem sicheren Fundament möchte man die Jahre bis zur Pension sinnvoll arbeitend verbringen. Solche Jobs gibt es nicht? Gibt es doch – sagt Dieter L. Schmich: Der Arbeitsmarkt bietet eine ausreichende Menge offener Stellen, bei denen auch 45plus-Bewerber gute Chancen haben.

Strategien im Konzept der erfolgreichen Jobsuche

  • Sich der großen Lebens- und Berufserfahrung bewusst werden und sich besser vermarkten
  • Bewerbungstechniken, um noch einmal einen attraktiven Job zu finden
  • Erreichen, dass man sich nie wieder um einen Job bewerben muss

Wer bei der Suche von Stellenanzeigen nicht wirklich fündig wird, für den hat Schmich noch eine andere Strategie parat: Die Suche nach dem Traumjob im verdeckten Stellenmarkt: Offene Positionen, von denen ein Großteil nie als Jobinserat ausgeschrieben wird. Älteren Bewerbern kommt hier zu Gute, dass sie sich durch langjährige Berufserfahrung ein starkes Netzwerk an Kontakten innerhalb ihrer Branche aufgebaut haben. In seinem Buch zeigt Schmich, wie dieses Netzwerk sich zur Jobsuche nutzen lässt. Außerdem verrät er Techniken, mit denen der verdeckte Stellenmarkt effizient bearbeitet werden kann.

Ratgeber mit starkem Praxisbezug

Selbstmarketing, Jobakqusition, Zukunftssicherung: Drei Stufen des Konzeptes, in denen laut Schmich erfolgreiche Jobsucher tätig werden müssen. Beim Erarbeiten der persönlichen Strategie für die Jobsuche geht das Buch stark in die Praxis. Für viele Herausforderungen (Stärken erarbeiten etc.) stellt Schmich Checklisten und Arbeitsblätter zur Verfügung. Musterbriefe zeigen, wie man ein Bewerbungsschreiben verfasst, ohne auf eine aktuelle Position Bezug zu nehmen. Wer sich telefonisch beim Wunscharbeitgeber erkundigen möchte, wird von Schmich auch mit Strategien und Beispielsätzen für Telefonate versorgt. Jobsuche mit 45plus ist ein Ratgeber mit starkem Praxisbezug auf knapp über 17 Seiten – kompakt und voller Infos.

Zu gewinnen: 3 Ratgeber

Jobsuche 45plusWir verlosen drei Exemplare des Ratgebers. Einfach bis einschließlich Sonntag, 8. März eine E-Mail mit dem Betreff „Jobsuche 45plus“ samt Postadresse an marketing@karriere.at senden. Die drei Bücher werden unter allen Einsendungen verlost – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Bildnachweis: Ollyy / Shutterstock; dielus edition

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren