Model, Rockstar, Bürgermeister: Diese Jobs suchten User auf karriere.at

von in Inside am Freitag, 12. Dezember 2014 um 11:41

Mit Jahresende rückt auch die Zeit der Jahresrückblicke unaufhaltsam näher. Wir sehen uns bereits heute an, nach welchen Jobs unsere User in den vergangenen zwölf Monaten auf karriere.at gesucht haben. Mit wieviel Ernsthaftigkeit bei der Suche vorgegangen wurde, wissen wir zwar nicht, unterhaltsam sind einige der Suchanfragen aber allemal.

Traumjob? Ninja!

Key Account, Back Office oder ein Job im Marketing? Alles langweilig! Manche unserer User haben ganz spezielle Berufswünsche und suchen – na klar – auf karriere.at nach der beruflichen Erfüllung. Das freut uns nicht nur, sondern unterhält auch ganz ausgezeichnet.

  • Einen sicheren Arbeitsplatz scheint das älteste Gewerbe der Welt zu versprechen – und ist dementsprechend beliebt. 65 Mal wurde in unserer Jobsuche der Suchbegriff Prostituierte (und ähnliche Bezeichnungen, die wir an dieser Stelle lieber aussparen) bemüht. Etwas zurückhaltender zeigen sich die Männer: An Karrieremöglichkeiten als Callboy wurde nur vier Mal Interesse gezeigt. Etwas verlockender scheint die Betätigung als waschechter Strizzi zu sein: 16 Mal wurde der Begriff Zuhälter ins Suchfeld getippt.
  • Es geht handfest weiter. Eine Karriere als Pornodarsteller wurde zehn Mal angestrebt, nach dem schlüpfrigen Genre generell wurde sogar 43 Mal gesucht.
  • Stronachs angedrohte Todesstrafe für Berufskiller hatte offensichtlich abschreckende Wirkung. Nur einmal wurde nach einem Job als Auftragskiller gesucht. Schlechte Aussichten für jene, die 19 Mal einen Job als Tatortreiniger gesucht haben? Gestorben wird aber immer, als Leichenwäscher möchten sich immerhin 19 User verdingen, der Beruf des Totengräbers taucht 17 Mal in den Suchanfragen auf.
  • An eine Verwaltungsreform glauben unsere User nicht wirklich: 107 Mal wurde nach Jobs für Beamte gesucht. Nix is fix – schon gar nicht, in der österreichischen Politiklandschaft. Zuviel Unsicherheit, finden auch unsere User. Sie suchten nur sieben Mal nach einem Job als Politiker. Auf Gemeindeebene gehts oft gemütlicher zu: 24 User waren auf der Suche nach einem Job als Bürgermeister.
  • Wir sind nicht ganz sicher, was das Jobprofil einer Claudia auszeichnet, einer der 387 Suchenden kann uns da vielleicht aufklären?
  • Agent 00Franz in geheimer Mission: Mystery Shopping steht auf der Wunschliste der Jobsuchenden ziemlich weit oben. 566 User möchten in geheimer Sache durch Supermarktgänge und Boutiquen schleichen.
  • „Es muss auch ohne Castingshow gehen!“ dachten sich einige unserer User und suchten 130 Mal nach einem Job als Fotomodel und tippten 288 Mal den Suchbegriff Musiker ins Suchfeld. Ganz ambitioniert wurde 8 Mal nach einer Karriere als Rockstar gesucht. Keep reaching for the stars!
  • Bei der Suche nach einer Karriere als Moderator wurde unsere Jobsuche 375 Mal bemüht. 138 Mal wurden Jobmöglichkeiten für Schauspieler ausgelotet.
  • Es muss auch Nischenberufe geben: Nach Stellenangeboten für Ninjas wurde drei Mal gesucht, ein Mal wurde nach vakanten Stellen für eine Prinzessin Ausschau gehalten.

Bildnachweis: baranq / Shutterstock

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

Der Artikel hat dir gefallen?

Wenn „JA“, dann klicke auf „Jetzt abonnieren“ und erhalte laufend die neuesten Artikel bequem per E-Mail.

Jetzt Blog–Alarm abonnieren Die neuesten Artikel per E-Mail erhalten: