Ein Tag im Zeichen des Bürohundes #dogsofinstagram

von in Arbeitsleben am Freitag, 24. Juni 2016 um 10:00

Beim Thema Hund im Büro scheiden sich die Geister. In manchen Unternehmen gehören die Vierbeiner bereits fix zur Belegschaft, anderswo ist es aus verschiedenen Gründen nicht möglich, den Hund zur Arbeit mitzunehmen. Mit dem „Nimm-deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“ rücken die tierischen Kollegen jedes Jahr im Juni einen Tag lang in den Mittelpunkt. Ihr habt keinen Bürohund? Kein Problem, wir haben uns für euch nach vierbeinigen Mitarbeitern umgesehen.

Bürohund – ja oder nein?

Der „Nimm-deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“  wird in diesem Jahr am 24. Juni zelebriert. Den Hund zur Arbeit mitbringen ist eine Sache, die an diesem Tag gefeiert wird – der Bürohunde-Tag hat aber noch eine andere Intention: Aufzuzeigen, wie viele Hunde in Tierheimen auf neue Besitzer warten. Ob Hunde am Arbeitsplatz erlaubt sind, ist grundsätzlich Entscheidung des Arbeitgebers. Gibt er zum Vierbeiner im Büro sein OK, fehlt noch das Einverständnis der Kollegen. So spaßig ein Haustier am Arbeitsplatz auch ist: Damit das Miteinander auf Dauer gut funktioniert, müssen sich Besitzer, Hund und Kollegen an einige Richtlinien halten. Tipps, damit das Projekt „Bürohund“ gelingt, hat uns Hundeexpertin Brita Ortbauer bereits hier verraten.

Wir finden, dass sich die Zwei- und Vierbeiner sogar ziemlich ähnlich sind und haben uns auf Instagram auf die Suche nach tierischen Kollegen gemacht:

Der Vielflieger

Immer unterwegs von einem Einsatzort zum nächsten: Lounges, Flugzeuge und Hotelzimmer sind seine Welt. Die Work-Life-Balance darf dabei trotzdem nicht zu kurz kommen.

Big Place for me on this plan to#oslo #sas #scandic #plan #dog #dogatwork #labrador

Ein von @dogatwork gepostetes Foto am

Der Praktikant

In seiner Unbeholfenheit ist er manchmal ziemlich niedlich – das solte man in seiner Gegenwart aber nicht laut aussprechen. Schließlich ist er hier, um zu lernen und eh schon fast erwachsen: Hard at work in der Welt der Großen.

Der Meetingmuffel

Schon wieder Meeting? Was viele nur denken dürfen, zeigt dieser Kollege ganz offen. #held

It's a pretty tense meeting. Clover can hardly take it. #constructiondog #meetingdog #officedog #clover2016 #blacklab

Ein von Clover Carter (@clovercarter) gepostetes Foto am

Der Unachtsame

Späße über die Macken des Chefs sind seine Spezialität, Diskretion eher weniger.

"What u mean he's behind me?" #officecat #officedog

Ein von Jill (@felinefostermom) gepostetes Foto am

Der High-Performer

Dress for success! Er will im Job noch hoch hinaus und das zeigt er auch: schicker Anzug, gepflegter Haarschnitt – so muss es mit der Karriere einfach klappen.

Der Hungrige

„Ich hab vergessen mir was für Mittag zu besorgen!“ Gut, wenn dann alle im Team auf ein Not-Essen zusammenlegen.

Dogs freaking love me. #lukethedog #officedog

Ein von Adam Roberts (@adamnofilter) gepostetes Foto am

Bildnachweis: filumx/Shutterstock

Redaktion

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren