Lesestoff zum Wochenende: Karriere neu denken. Ende, Wende, Neuanfang.

von in Arbeitsleben am Freitag, 25. September 2015 um 10:38

Man steigt in einen Beruf ein, steigt auf eine andere Stelle um und aus der Arbeitswelt irgendwann einmal ganz aus. In ihrem Buch „Karriere neu denken“ beleuchtet Johanna Zugmann das Thema Arbeit von vielen Seiten und zeigt Wege, wie man die Themen berufliche Neuorientierung und Karriereplanung anpacken kann – mit jedem Alter.

Wir verlosen drei Exemplare des Buches – alle Infos dazu unten!

Weitere Artikel zum Thema

Welche Richtung man im Berufsleben auch einschlägt, wie wir uns durch die Arbeitswelt bewegen, ist immer auch von Trends und aktuellen Strömungen geprägt. Johanna Zugmann hat sich rund 26 Jahre lang mit dem Thema Arbeitswelt journalistisch befasst. Unter dem Titel „Karriere neu denken“ hat sie jetzt ein Buch veröffentlicht, das sich dem Thema umfassend widmet. Auf rund 180 Seiten beschäftigt sie sich mit Trends, die den Arbeitsmarkt beeinflussen und Entwicklungen, auf die man als Arbeitnehmer, aber auch als Arbeitgeber, gefasst sein muss: Globalisierung, Lebenslanges Lernen, die digitale Revolution, Diversität, Frauen und Karrieren, die immer individueller werden. Bleibt auch in diesem Ratgeber nicht unerwähnt: Die Wahl des richtigen Arbeitgebers ist die wahrscheinlich wichtigste Entscheidung überhaupt.

Wie lebt man Karrieretrends?

22 Interviews widmen sich den Zukunftsthemen, die im ersten Teil des Buches theoretisch behandelt werden. Verschiedene Persönlichkeiten erzählen, wie sie das Thema Karriere sehen und persönlich auch leben. Franz Schellhorn, Leiter der Denkfabrik Agenda Austria, erzählt, warum das Hobby als Beruf Hauptziel sein sollte. Wie der Übergang vom Organigramm zum Netzwerk funktioniert und warum fixe Arbeitsplätze ausgedient haben, erzählt der Chef des Zukunftsinstituts Harry Gatterer im Interview. Das Buch möchte auch jene ermutigen, die jenseits der 40 oder 50 Lebensjahre nach einer neuen beruflichen Herausforderung suchen. So wie Veronika Zügel, die sich nach zahlreichen Jobwechseln mit 50 Jahren wieder auf Jobsuche begibt. Auch Stefan Götz, dessen Vertrag als Leiter der Sparkassen-Akademie nach 13 Jahren nicht mehr verlängert wurde, macht sich als „Best Ager“ wieder auf die Suche nach einer neuen Stelle.

Buchverlosung

Cover Karriere neu denkenWir verlosen drei Exemplare. Einfach bis einschließlich Sonntag, 18. Oktober 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „Karriere neu denken” samt Postadresse an marketing@karriere.at senden. Die Bücher werden unter allen Einsendungen verlost – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Am 5. November 2015 stellt Johanna Zugmann ihr Buch bei Thalia Linz, Landstraße 41, vor.
Die Präsentation beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Bildnachweis: Thinglass / Shutterstock; Verlag ueberreuter

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren