Lesestoff zum Wochenende: Dance with the Boss

von in Arbeitsleben am Freitag, 15. Mai 2015 um 10:44

Es gibt jede Menge Bücher über Führungsthemen, kaum eines richtet sich dabei an Arbeitnehmer. „Dance with the Boss“ von Monica Deters dreht den Spieß um und zeigt Mitarbeitern, wie sie ihre Chefs taktvoll führen können. Ein locker geschriebener Ratgeber mit 77 Praxistipps die helfen, ein klein wenig mehr Führung zu übernehmen.

Wir verlosen drei Bücher – alle Infos dazu unten.

Weitere Artikel zum Thema

Flotte Sohle mit dem Chef?

Wer mit Job und Führungskraft unzufrieden ist, fühlt sich wie ein Tanzmuffel im Club völlig fehl am Platz: Statt Tanzbein-schwingen ist Herumdümpeln am Rand der Tanzfläche angesagt. Autorin Monica Deters sagt: Wer zufrieden sein und das Tanzparkett aufmischen möchte, muss dafür auch etwas tun! Ein Chef mit unmotiviertem Führungsstil trägt zu mehr Schwung im Job leider nicht viel bei – aber man kann ihm auf die Sprünge helfen. Monica Deters zeigt in ihrem Buch „Dance with the Boss“ wie man seine Führungskraft taktvoll führen kann. Sie zeigt aber auch, wann es Zeit ist, die Location oder den Tanzpartner zu wechseln.

Sechs Tänze – sechs Typen

Basierend auf dem Harvard-Führungs-Konzept hat Deters sechs Chef-Tanz-Typen identifiziert. Jeder Tanz steht für charakteristische Eigenschaften der Führungskräfte. Der Salsa-Typ ist beispielsweise ein Chef, der mit viel Elan motiviert. Mit ihm ist man schnell im Flow. Schwieriger wird es mit dem Freestyle-Typen, der gerne unstrukturiert unterwegs ist und aus Launen heraus ständig seine Meinung ändert. Oder mit dem Blues-Typen. Er ist laut Deters eine richtige Lusche, scheut Konflikte und trifft ungern Entscheidungen.

Mein Chef ist nicht faul. Er ist wohlfühlorientiert.

Die sechs Chef-Typen sind der Ankerpunkt, um den Deters 77 praxisnahe Tipps platziert: Was mache ich, wenn mein Chef mir immer zu viel Arbeit aufhalst? Wie reagiere ich, wenn der Boss meine Ideen als seine ausgibt? Was tue ich, wenn meine Führungskraft kein Rückgrat hat? Die Autorin zeigt, was Arbeitnehmer tun können, wenn der Chef unklare oder keine Vorgaben macht, wenn er konfliktscheu und entscheidungsschwach ist oder wenn er Informationen vorenthält. Sie zeigt aber auch, wann es sich ausgetanzt hat und man sich auf die Suche nach einem neuen Job und Tanzpartner machen sollte.

Das Buch gibt mehr her, als der Titel anfangs verspricht. Deters Schreibstil ist locker, humorvoll aber nicht zu flappsig. Ein Ratgeber, den man auch Führungskräften ans Herz legen kann – beim einen oder anderen Chef-Stolperer erwischen sie sich bestimmt auch selbst. Ein kurzes Interview mit Monica Deters ist übrigens hier zu finden.

Zu gewinnen: 3 Ratgeber „Dance with the Boss“

Dance With The BossWir verlosen drei Exemplare von Dance with the Boss. Einfach bis einschließlich Sonntag, 31. Mai 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „Dance with the Boss“ samt Postadresse an marketing@karriere.at senden. Die drei Bücher werden unter allen Einsendungen verlost – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Bildnachweis: mj007 / Shutterstock; campus

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren